2018

Bundesjungschützentage 2018 in Stukenbrock

Bobby-Car-Rennen 2018

Schützenfest 2018

Vogelschießen 2018

Diözesanjungschützentag Schöning 2018

Bezirksjungschützentag Ostenland 2018

Gala-Winterball 2018

Prinzenschießen und Hubertuspokal 2018

Das Schüler- und Jugendprinzenschießen, sowie das Hubertuspokalschießen der Jungschützen fand am Samstag, 27.01.2018 statt. Wir erlebten wieder einen spannenden Wettbewerb um die Prinzenwürde.

 

Das Amt des Schülerprinzen belegt Max Müller aus der Hövelrieger Kompanie mit 29 Ringen, gefolgt von Frederik Bröckling mit 27 Ringen und Dominik Fortmeier ebenfalls mit 27 Ringen (beide Hövelrieger Kompanie).

 

Beim Prinzenschießen wurde Daniel Schiermeyer aus der Hövelsenner Kompanie mit 28 Ringen neuer Jugendprinz. Dicht gefolgt von Pascal Brinkmann (Hövelsenner Kompanie) mit 27 Ringen, sowie Eva Henkenjohann (Hövelrieger Kompanie) mit ebenfalls 27 Ringen. Hier hat das bessere Schußbild entschieden.

 

 

 

Beim Hubertuspokalschießen ging der Wanderpokal mit 403 Ringen erneut an die Hövelrieger Kompanie. Den zweiten Platz mit 264 Ringen belegt die Hövelsenner Kompanie, gefolgt von der Klausheider Kompanie mit 261 Ringen. In der Einzelwertung der Schülerklasse verteidigte Lukas Nübel den ersten Platz mit 125 Ringen und in der Jugendklasse errang Vanessa Kasprzik mit 137 Ringen den ersten Platz.

 

Diözesanverband

Bundesverband